Skip to main navigation Skip to main content

Arbeitskreise

In den RETech Arbeitskreisen haben sich Experten aus Industrie, Forschung und Beratung zusammengeschlossen. Die Vertreter der RETech-Mitglieder erarbeiten in Kooperation mit Beiratsmitgliedern individuelle, auf ausgewählte Zielländer angepasste Lösungen zu Problemen der Recycling- und Abfallwirtschaft. Zudem werden Gemeinschaftsprojekte angestoßen und langfristige Kontakte aufgebaut. Auf den jeweiligen Seiten der Arbeitskreise erfahren Sie mehr über aktuelle Projekte und Vorhaben.

Am Ende jedes Arbeitskreises finden Sie Informationen, die nur für eingeloggte Mitglieder sichtbar sind.

  • Münzen, (C) I-vista / pixelio.de

    Arbeitskreis Finanzierung

    Die Entscheidung über die eingesetzte Technologie und die Auswahl des Anbieters wird also vielfach auf Basis der verfügbaren Finanzierungen getroffen. Insbesondere in Schwellen‐ und Entwicklungsländern mit großem Nachholbedarf scheitern die Verkaufsbemühungen deutscher Exporteure immer wieder an diesem Punkt. mehr

  • Recycle_Bins_In_Garden (c) worradmu / FreeDigitalPhotos.net

    Arbeitskreis Hausmüll

    Die Implementierung einer geordneten Abfallwirtschaft in allen Ländern dieser Welt ist notwendig. Große Mengen entstehen weltweit im Bereich des Hausmülls und der hausmüllähnlichen Gewerbeabfälle. Der Arbeitskreis möchte Konzepte darstellen, die den Weg zu einer nachhaltigen Abfallwirtschaft aufzeigen. mehr

  • RETech_AK_Laender_grau (c) German RETech Partnership e.V.

    Arbeitsgruppe Schwellen- und Entwicklungsländer

    Die ansteigende Globalisierung und rasante wirtschaftliche Entwicklung in vielen Schwellen- und Entwicklungsländern führt auch zur Zunahme von Abfällen. Oft ist noch keine Abfallwirtschaft etabliert, sodass sich diese unkontrolliert in der Umwelt verbreiten. Besonders gefährlich sind Abfälle die in komplexeren Produktionsverfahren entstehen, wie nicht abbaubare Chemikalien. mehr

  • RETech_AK_Laender_grau (c) German RETech Partnership e.V.

    Arbeitsgruppe China

    China ist der wichtigste Wirtschaftspartner Deutschlands in Asien, Deutschland ist ebenso Chinas wichtigster Handelspartner in Europa. Dynamische Handelsbeziehungen, Investitionen, Umweltzusammenarbeit, forschungs- und wissenschaftspolitische Zusammenarbeit und intensiver hochrangiger Besucheraustausch prägen die Beziehungen. mehr

  • RETech_AK_Laender_grau (c) German RETech Partnership e.V.

    Arbeitsgruppe Indien

    Indien ist eine gelenkte Volkswirtschaft, die seit 1991 zunehmend dereguliert und privatisiert wurde. Seither hat sich das Wirtschaftswachstum deutlich beschleunigt. Die Leistungsfähigkeit der indischen Wirtschaft hat nach Einschätzung vieler Beobachter in einigen Branchen inzwischen internationales Spitzenniveau erreicht. mehr

  • RETech_AK_Laender_grau (c) German RETech Partnership e.V.

    Arbeitsgruppe MENA

    Nach der Finanzkrise erholt sich insbesondere die Region am Persischen Golf (GGC Countries) mit zunehmender Geschwindigkeit und Dynamik. Dies zeigt sich einerseits in der Fortführung enormer Bautätigkeiten in Metropolen wie zum Beispiel Dubai, Abu Dhabi und Riad, andererseits sieht man dies auch an den Bewerbungen für internationale Großereignisse. mehr

  • RETech_AK_Laender_grau (c) German RETech Partnership e.V.

    Arbeitsgruppe GUS

    Moskau schenkt eine besondere Aufmerksamkeit den fortschrittlichen Technologien und der internationalen Erfahrung im Bereich Abfallverwertung. Besonders durch die stetig steigende Müllmenge wird das Thema der Abfallbehandlung immer mehr in den Fokus gerückt. Im Jahr 1975 besaß Moskau eine Müllverbrennungsanlage, die 75 Tonnen Abfälle pro Jahr, verwertete. mehr

  • Suedosteuropa (c) German RETech Partnership e.V.

    Arbeitskreis Südosteuropa

    Der Arbeitskreis Süd-Ost-Europa befasst sich mit länderspezifischen Themenstellungen im südöstlichen Europa. Beinahe alle Länder dieser Region sind engagiert und wichtig für die Erweiterung sowie Stärkung der Europäischen Union. mehr


Bildquellen

AK Finanzierung: © I-vista / pixelio.de

AK Hausmüll: © worradmu / FreeDigitalPhotos.net

AK Südosteuropa: © Frank Bennett / Wikimedia Commons

AK Internationales: © Frank Bennett / Wikimedia Commons