Skip to main navigation Skip to main content

RETech Meldungen und Neuigkeiten

alle ReTech Nachrichten

Veranstaltungen

alle Veranstaltungen

GTAI Meldungen und Neuigkeiten

  • Consulting, Ausbau/Umstrukturierung eines Krankenhauses

    Vorgesehen: mehr

  • Consulting, Studien zur Reduzierung von Müll in Küstengebieten

    Vorgesehen: Ausarbeitung von zwei Studien zum o.g. Projekt zum Schutz der Meere und Küstenökosysteme: Bewertung des institutionellen und regulatorischen Rahmens zu Kunststoffen, Erstellung einer Materialflussanalyse und Bewertung der Wertschöpfungskette, mit Stakeholder-Analyse, Prüfung der Richtlinien für eine umweltgerechte Entsorgung von Kunststoffen (inkl. Abfallwirtschaft und Wirtschaft), Erarbeitung von Vorgaben z.B. für finanzielle/wirtschaftliche Anreize auch für den Privatsektor mehr

  • Großer Nachholbedarf schafft Absatzmöglichkeiten

    Die indischen Städte produzieren immer mehr Müll. Um das Problem in den Griff zu bekommen, müssten bis 2030 mindestens 65 Milliarden US-Dollar in die Kreislaufwirtschaft fließen. mehr

alle Nachrichten

EUWID Meldungen und Neuigkeiten

  • Ökobilanz: „UBA bestätigt ökologische Vorteile des Getränkekartons“

    An der positiven ökologischen Bewertung des Getränkekartons durch das UBA ändert sich nichts. Der... mehr

  • Chinas Altpapiersammlung auf neuem Höchststand

    In China erreichte die Altpapiersammelmenge im letzten Jahr einen neuen Rekordwert. Dadurch blieb... mehr

  • Prezero will in Porta Westfalica 120 Mio € in neue Anlagen investieren

    Der Recyclingkonzern Prezero will am Standort Porta Westfalica bis zu 120 Mio € in neue... mehr

alle Nachrichten

RETech Beiräte

German RETech Partnership-Mitglieder

RETech vereint Unternehmen und Institutionen aus dem gesamten Bereich der Entsorgungs- und Recyclingbranche von der Sammlung und Logistik über die Behandlung bis zur Vermarktung sowie der Beratung, Planung, Forschung und Lehre unter einem Dach. Durch dieses Netzwerk stellt die RETech-Plattform eine einmalige Chance dar, die Etablierung einer geordneten Abfallwirtschaft weltweit zu unterstützen und damit die Voraussetzungen für den Export deutscher Entsorgungs- und Recyclingtechnologie maßgeblich zu fördern.

Zu den Mitgliedern