Skip to main navigation Skip to main content

RETech Meldungen und Neuigkeiten

alle ReTech Nachrichten

Veranstaltungen

alle Veranstaltungen

GTAI Meldungen und Neuigkeiten

  • Consulting, baufachliche Planungs- und Ingenieurleistungen

    Vorgesehen: Die GIZ setzt unterschiedliche Baumaßnahmen im In- und Ausland um, von kleineren Sanierungsmaßnahmen bis hin zu größeren und komplexen Neubauten, von Bürogebäuden bis hin zu Krankenhausbauten. Die Planung und fachliche Begleitung der Umsetzung der Baumaßnahmen bedarf sowohl spezifischem, fachplanerischem Wissen als auch genereller Management- und Koordinationskenntnisse; hier: Abschluss einer Rahmenvereinbarung zu baufachlichen Planungs- und Ingenieurleistungen, u.a. in den Bereichen Abfall- und Deponietechnik, bauliche Sicherheitsertüchtigung, Bauphysik, Energieeffizienz und Solarenergie, Elektrotechnik, Brücken, Straßen, klimagerechtes/ressourcenschonendes Bauen, Krankenhausbau, Siedlungswasserwirtschaft/Abwasserentsorgung und -behandlung etc. (30 Lose). mehr

  • Bau/Betrieb, Anlage zur Behandlung von Abfällen und Fäkalschlamm

    Vorgesehen: Bau und Betrieb (2 Jahre) einer Abfall- und Fäkalschlammbehandlungsanlage in Dhangadi. mehr

  • Consulting/Planung, Gebäude und Anlagen in Gewerbezonen

    Vorgesehen: Vorplanung, Ausführungsplanung und Überwachung des Baus von Hallen, Wasseraufbereitungsanlagen, einer Abfallbehandlungsanlage etc. in Kolda mehr

alle Nachrichten

EUWID Meldungen und Neuigkeiten

RETech Beiräte

German RETech Partnership-Mitglieder

RETech vereint Unternehmen und Institutionen aus dem gesamten Bereich der Entsorgungs- und Recyclingbranche von der Sammlung und Logistik über die Behandlung bis zur Vermarktung sowie der Beratung, Planung, Forschung und Lehre unter einem Dach. Durch dieses Netzwerk stellt die RETech-Plattform eine einmalige Chance dar, die Etablierung einer geordneten Abfallwirtschaft weltweit zu unterstützen und damit die Voraussetzungen für den Export deutscher Entsorgungs- und Recyclingtechnologie maßgeblich zu fördern.

Zu den Mitgliedern